Der Waldhüter

08.11.2022
Waldhüter_Blog_Bernhard_900x600 Weiterempfehlen

Mich, Birgit  hat es nochmal ziemlich stark in den dämmrigen Wald gezogen.

Das war so besonders. Ein Waldhüter der Bäume, der Tiere und der Pilze, hat mich begleitet. 

 

Es war sehr geheimnisvoll, ich traute mich kaum zu atmen, es war so mystisch und kraftvoll,

die tiefe Verbundenheit der Bäume zu spüren – gerade im fahlen Licht des Abends.

 

Ich saß auf dem Boden und durfte ihn fotografieren, mir fehlen geradezu die Worte.

 

9

 

Hören wir, was er uns sagen möchte:

 

Ich grüße dich, du lieber Mensch.

 

Wenn du einem Waldhüter begegnen möchtest, gehe in den Wald, lasse deine wirren und vielen Gedanken zuhause.

Gehe frei in den Wald, einen Rucksack darfst du schon mitnehmen – gefüllt mit Achtsamkeit, Ruhe, Leichtigkeit, Frohsinn, Dankbarkeit und vor allem Liebe

Das tut uns Waldwesen unsagbar gut.

 

6

 

 

Menschen zu begegnen mit dem Bewusstsein, dass alles in der Natur beseelt ist.

Oh ja, wie ist das wohltuend!

 

Wenn du mich fragst, wie alt ich bin, so kann ich es dir nicht in Worte fassen.

An meinem Stab siehst du 3 Federn, die dich an die Dreifaltigkeit erinnern möchten.

Ebenso an die Vögel, sie sehen vieles von oben und singen ihr Leben lang. Sie sind in der Leichtigkeit und zeigen, wie wichtig es ist, auch mal den Blickwinkel zu verändern und sich nach oben hin zu öffnen.

 

3

 

Für die höheren Reiche.

Es gibt viel mehr als das, was du siehst.

Auch ist ein 5-fach Eichelhäuschen an meinem Stab zu finden, das dich an die 5 Elemente erinnert und an die Vollkommenheit - an deine Vollkommenheit.

Bist du vollkommen? Du bist es, weißt es wahrscheinlich nur nicht. Auch du hast die 5 Elemente in dir. Schwingen sie ausgewogen?

Ich kehre nun wieder zurück zu meinen Bäumen.

Ich freue mich immer sehr, wenn sich mir Menschen nähern möchten und sogar mit mir arbeiten wollen - in der Natur.

 

In Liebe

dein Waldhüter der Bäume, der Pilze und der Tiere

 

5

 

 

 

 

 

202767639_103433331994262_5200714578763038413_n                Birgit Sahner  im November 2022

#birgitsahner #artemisiawollewerkstatt #naturwesen #kreativität #filzkunst #wald #waldhüter